Hagener Grüne gehen mit neuem Vorstand in die Wahlkampfvorbereitung

15.11.18

Neuer Vorstand unter bewährter Führung - so lässt sich das Ergebnis der Vorstandswahlen bei den Hagener Grünen zusammenfassen. Zur Jahreshauptversammlung des Grünen Kreisverbandes platzte die Geschäftsstelle aus allen Nähten. „Diese große Beteiligung ist eine Bestätigung für unsere Arbeit der letzten beiden Jahre nach innen und außen.

Mit dieser engagierten Mitgliedschaft können wir zuversichtlich die Europawahl und vor allem die Kommunalwahl für Hagen vorbereiten“, freut sich das alte und neue Sprecherteam Christa Stiller-Ludwig und Rolf Willaredt. Elke Freund sorgt als Kassiererin weiterhin für finanziellen Rückhalt. Als Beisitzer*innen ergänzen das Team Almut Kückelhaus und Andrea Peuler-Kampe sowie Christoph Nensa und Martin Porck.

„Wir freuen uns, dass gleich zwei Mitglieder des neuen Ortsverbands Hohenlimburg in den Vorstand durchstarten“, bewertet Christa Stiller-Ludwig das Engagement der neuen Beisitzer*innen. „Das ist ein gelungenes Beispiel der Aufwertung Grüner Arbeit vor Ort, die wir auch in den anderen Stadtteilen weiter aktivieren wollen.“ 

Kategorie

Pressemitteilung KV Hagen