Freitags bei den Grünen - Polit-Talk mit BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN

18.08.20

Mit einem neuen Format „Freitags bei den Grünen“ soll eine lockere Musikveranstaltung auf dem Gelände der Elbershallen in Hagen Lust auf Politik machen. Der Musikvortrag wird von kleinen Statements und Interviews unterbrochen. Musikalisch sollte für jeden Geschmack etwas dabei sein - von Tango bis Pop und von Oldies bis zu neu entstandenen Songs. Die drei Restaurants „Essence, Kipos und Neue Färberei“ mit ihren Biergärten rings um die Bühne sichern das Event über ihr Sitzplatzangebot samt dazugehörigem Hygienekonzept ab. Die Musik erklingt vom Bühnenpavillon aus, der zwischen den Gaststätten neu errichtet wurde. Als erster Politgast wird am 21. August von 19 bis 21 Uhr der Oberbürgermeister der Stadt Hagen, Erik O. Schulz, erwartet. Das Hauptaugenmerk der Veranstaltung liegt auf dem lockeren Gespräch rund um Politik gewürzt mit Musik zur Unterhaltung. Weitere Termine sind jeweils Freitags von 19 bis 21 Uhr bis zur Kommunalwahl am 13.September 2020 geplant.

Kategorie

Pressemitteilung KV Hagen