Alle weiteren Infos hier: hagenwirdgruen.de

 


News

04.09.2020

Grüne empfehlen Wildwald-Konzept

Die Hagener Grünen legen im Umweltausschuss am kommenden Montag ein Konzept vor, dass die Zukunft des Hagener Stadtwalds sichern soll.  „Wildwald“ heißt das Konzept, das weitgehend auf die Selbsterneuerung eines umfangreichen Teils des Waldes se...

Mehr»

08.05.2020

Umsteuern in der Hagener Umweltpolitik

„Umwelt- und Klimaschutz muss künftig in Hagen einen anderen Stellenwert haben“, erklärt Nicole Pfefferer, Fraktionssprecherin der Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN. Aus diesem Grund hat sich die grüne Ratsfraktion entschieden, einen eigenen Antrag ...

Mehr»

17.02.2020

„Hagen ist ein sicherer Hafen“

Zum Beitritt der Stadt Hagen zum Bündnis „Städte Sicherer Häfen“, der in der gestrigen Ratssitzung beschlossen wurde, erklärt Nicole Pfefferer, Sprecherin für BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Rat:

„Wir begrüßen, dass sich der Rat mit breiter Mehrheit für de...

Mehr»

30.01.2020

„Stadt Hagen muss private Silvester-Feuerwerke neu regeln“

Zur Sitzung des Umweltausschusses am 29.01.2020, in der ein Antrag von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN zu Silvester-Feuerwerken in Hagen behandelt wird, erklärt Ratsherr von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und Vorsitzender des Umweltausschusses, Hans-Georg Panzer:

 

„F...

Mehr»

30.01.2020

„Die Politik muss sich mehr um Altenhagen kümmern“

Zur Sitzung des Sozialausschusses am 28.01.2020, in der auf Antrag der Grünen über die Quartiersentwicklung in Altenhagen diskutiert wird, erklärt Ruth Sauerwein, sachkundige Bürgerin für BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Sozialausschuss:

 

„Es ist notwendig...

Mehr»

27.11.2019

Umweltausschuss am 27.11.2019: Anfragen und Anträge der Grünen

In der kommenden Sitzung des Umweltausschusses fragen wir GRÜNEN nach der Kostentransparenz bei den Müllgebühren sowie nach Abstellmöglichkeiten für Fahrräder an öffentlichen Gebäuden. Wir GRÜNEN stellen zudem den Antrag, dass die Stadtverwaltung in ...

Mehr»

Kategorien:Antrag Fraktion
15.11.2019

Grüne fordern einen Verhütungsmittelfonds der Stadt Hagen

Zur Diskussion über einen kommunalen Verhütungsmittelfonds nimmt Ratsfrau Karin Köppen als sozialpolitische Sprecherin der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Stellung:

„Verhütung und Familienplanung darf keine soziale Frage sein. Daher erwarten wir, das...

Mehr»

02.10.2019

Bezirksvertretung Mitte am 02.10.2019: Grüne Anfrage zu Plänen für Fachhochschulneubau

Zur Sitzung der Bezirksvertretung Mitte stellt die grüne Fraktion eine Anfrage zum Gelände, auf dem  der Neubau der Fachhochschule geplant ist....

Mehr»

Kategorien:Antrag Fraktion
04.09.2019

Von: Ratsfraktion

Grüne thematisieren zukünftige Finanzierung des Nahverkehrs

Riechel: „Wie Hagens ÖPNV der Zukunft bezahlt werden kann, muss schon jetzt vorbereitet werden.“ 

Die Grünen stellen im nächsten Umweltausschuss einen ausführlichen Antrag zur zukünftigen Finanzierung des Nahverkehrs. Der Hintergrund: (...)

Mehr»

Kategorien:Antrag Fraktion
04.09.2019

Von: Ratsfraktion

Umweltausschuss 11.09.2019: Fünf Tagesordnungspunkte von und mit Grünen

Im kommenden Umweltausschuss fragen die Grünen nach der Zusammensetzung der Müllgebühren und beantragen alleine oder im Verbund mit anderen Fraktionen drei Tagesordnungspunkte zum Nahverkehr und einen zum regionalen Schienenverkehr. Alle Anträge sind unten verlinkt, außer unserer umfangreichen Initiative zur zukünftigen Nahverkehrsfinanzierung. Dieser Antrag findet sich weiter oben im Zusammenhang mit unserer darauf bezogenen Pressemitteilung.

 

 

Mehr»

Kategorien:Antrag Fraktion
URL:http://gruene-hagen.org/startseite/kategorie/antrag_fraktion/